Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Berliner Berg GmbH
Kopfstraße 59
12053 Berlin Neukölln

Geschäftsführer und Ansprechpartner.
Uli Erxleben, Finn Age Hänsel, Robin Weber, Michèle Hengst

Kontakt.
Tel.: +49 (0) 30 644 35 906
E-Mail: info(at)berlinerberg.de

Handelsregister:
Sitz der Gesellschaft: Berlin
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg HRB 167034 B
Umsatzsteuer-ID: DE299920392

Dieses Impressum gilt auch für das Social Media-Profile:
www.facebook.com/berlinerberg sowie www.instagram.com/berlinerbergbrauerei

Konzept, Design und Programmierung: variante b – Digitale Kommunikation made in Berlin

Corporate Design & Art Direction: www.studiospehr.com

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz

Für die Nutzung unserer Webseite sind vornehmlich keine Angaben personenbezogener Daten nötig. Falls auf unseren Seiten  personenbezogene Daten (beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, oder Anschrift) erhoben werden, geschieht dies stets auf freiwilliger Basis. Keinerlei Ihrer Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Da die Datenübertragung im Internet (z.B. beim Versenden von E-Mails) Sicherheitslücken aufweisen kann, weisen wir an dieser Stelle darauf hin, dass der lückenlose Schutz von Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

Wir widersprechen hiermit ausdrücklich vor dem Zusenden nicht explizit angeforderter Informationsmaterialien und Werbung durch Dritte an die im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichen Kontaktdaten. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich vor, im Falle der Zuwiderhandlung, rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Berliner Berg GmbH ist rechtlich verantwortlich für die Speicherung der Personenbezogenen Daten. Falls Sie Fragen dazu haben, erreichen Sie uns unter info@berlinerberg.de.
Die Daten werden für einen Zeitraum von 14 Monaten gespeichert.
Das Recht zur Speicherung von Daten beruht auf Art. 6 der DSGVO.

Widerrufsrecht/ Recht auf Löschung der gespeicherten Daten

Wir informieren Sie gerne über die von Ihnen gespeicherten Seiten auf Nachfrage. Selbstverständlich könne diese auf korrigiert oder gelöscht werden wenn Sie dies wünschen. Es gilt das Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google“). Google Analytics verwendet sog. “Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und Reports über die Aktivitäten rund um die Websitenutzung und verbundener Dienstleistungen zu erstellen. Dies geschieht im Auftrag des Betreibers dieser Website.

Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern
Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte

Indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, können Sie jederzeit für die Zukunft Ihre Einwilligung widerrufen. Bitte beachten sie jedoch, dass gegebenenfalls dadurch nicht  sämtliche Funktionen der Website genutzte werden können.

Wenn Sie die Erfassung Ihrer Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google, die durch das Cookie sowie durch die Nutzung der Website erzeugt wurden, verhindern wollen, können Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Es verhindert die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch der Website. Damit die Erfassung Ihrer Daten über verschiedene Endgeräte hinweg verhindert wird, müssen Sie diese opt-out auf allen Geräten durchführen, die Sie nutzen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Stand: 24.05.2018